Foto von Hildegard Burjan
Erzdiözese Wien

Proben zur Seligsprechung im Wiener Stephansdom

Am 28.1. 2012 fanden ab 13 Uhr die Proben zur Seligsprechung im Wiener Stephansdom statt.

Von 13:00 - 18:00 Uhr am 28. 1. 2012 fanden die Proben für die Liturgie der Seligsprechung im Winer Stephansdom statt. Domchor und Collegium Vocale, MitarbeiterInnen der Erzdiözese Wien, der Dompfarre St. Stephan und des ORF und viele Mitwirkende am Gottesdienst der Seligsprechung probten unter Leitung von Zeremoniär Mag. Martin Sindelar für die Liturgie am nächsten Tag.

Kinder aus dem Kindergarten und Hort der Caritas Socialis Oberlaa probten gemeinsam mit MitarbeiterInnen der CS, VertreterInnen des Hildegard Burjan Komitees und den Schwestern der Caritas Socialis für die Reliquienprozession. Das große Hildegard Burjan Bild wird im Altarraum von Mitarbeiterinnen der Dombauhütte feierlich emporgezogen.

Viele Details, die zum Gelingen der Feierlichkeiten am 29.1. 2012 um 15 Uhr im Wiener Stephansdom beitragen.

Danke allen Mitwirkenden!

 

< Zurück zur Übersicht