Foto von Hildegard Burjan
Erzdiözese Wien

Rückblick und Dank

Prof. Ingeborg Schödl blickte auf der Generalversammlung der CS Schwesterngemeinschaft zurück auf ihr langjähriges Engagement für den Fortgang des Seligsprechungsverfahrens

Prof. Ingeborg Schödl war als Gast auf der 12. ordentlichen Generalversammlung der Schwesterngemeinschaft Caritas Socialis eingeladen.

Dankbar blickten die Delegierten gemeinsam mit Prof. Schödl zurück auf langjährige Bemühungen im Seligsprechungsverfahren und schließlich auf die feierliche Seligsprechung Hildegard Burjans im Jänner 2012. Herwig Wurdak hatte einen Videozusammenschnitt von den wichtigesten Ereignissen rund um die Seligsprechung erstellt, so dass die schönen Momente noch einmal ins Gedächtnis gerufen wurden.

Prof. Ingeborg Schödl sprach in ihrem Rückblick von der Zusammenarbeit mit den drei Generalleiterinnen Sr. Blandina, Sr. Serafine und Sr. Maria Judith und von den Hürden des Seligsprechungsverfahrens, die gemeinsam gemeistert wurden.

Sr. Maria Judith und die Delegierten der Generalversammlung dankten Prof. Schödl für ihren unermüdlichen Einsatz.

< Zurück zur Übersicht